Elektronische Patientenakte

Die elektronische Patientenakte (ePA) startet zum 1. Januar 2021. Sie ist ein geschützter Speicher für Ihre medizinischen Dokumente. Nur Sie bestimmen, was in die Akte hinein- oder hinausgeht und wer darauf zugreifen darf.