Ihr Schlüssel zur Gesundheit: die elektronische Gesundheitskarte

Elektronische Gesundheitskarte

Elektronische Gesundheitskarte
Auf der Gesundheitskarte ist von Ihnen bzw. Ihren mitversicherten Angehörigen, die mindestens 15 Jahre alt sind, ein aktuelles Foto abgebildet. Dieses weist Sie und Ihre Angehörigen eindeutig als Karteninhaber aus und hilft so, dem Missbrauch Ihrer Karten vorzubeugen. 

Auf dem Mikrochip der eGK sind Ihre sogenannten Versichertenstammdaten gespeichert: Name, Geburtsdatum, Adressdaten, Versichertennummer, Geschlecht und Angaben darüber, wie Sie versichert sind, ob als Mitglied oder Familienversicherter. Und auf der Rückseite befindet sich die Europäische Krankenversicherungskarte (EHIC). Sie erleichtert die medizinische Behandlung im europäischen Ausland.

Neue Gesundheitskarten mit NFC-Technologie
Die neuen Karten werden wir mit NFC-Technologie ausstellen. NFC steht für „Near Field Communication“ und bedeutet, dass der Datenaustausch kontaktlos erfolgen kann. Diese Technologie wird für die künftigen Anwendungen der eGK benötigt.

NFC gilt als besonders sicher, weil Daten in einer geringen Distanz ausgetauscht werden. Bei größeren Entfernungen ist ein Datenfluss nicht mehr möglich. 
Die NFC-Technologie ist erforderlich, um künftig die elektronische Patientenakte (ePA)  mittels der eGK zu nutzen.

Wenn Sie einen Zugriff auf die elektronische Patientenakte wünschen, benötigen Sie einen Pin, den Sie unter folgender kostenloser Service-Nummer anfordern können: 0800 664 8233.

Foto-Upload

Nutzen Sie die Möglichkeit, hier Ihr Foto hochzuladen. Dafür reicht in der Regel ein Porträtfoto aus, das Sie mit dem Smartphone oder der Digitalkamera gemacht haben. Bitte wählen Sie für die Aufnahme eine gute Belichtung und einen neutralen bzw. einfarbigen Hintergrund. Wichtig ist, dass Sie auf dem Foto einwandfrei zu erkennen sind. Ihr Gesicht sollte also nicht durch eine Sonnenbrille oder das Tragen eines Hutes bzw. einer Mütze verdeckt sein.

Nach ca. 2 – 3 Wochen erhalten Sie Ihre persönliche elektronische Gesundheitskarte. Sobald Sie Ihre neue Karte unterschrieben haben, ist sie fünf Jahre gültig.
Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns einfach an, unsere eGK-Experten beantworten Ihnen gerne Ihre Fragen unter der kostenlosen Service-Nummer 0800 656 6300.

Datenschutzhinweis

Ihre Daten werden zur Nutzung des Lichtbildservice benötigt. Für die weitere Verarbeitung werden die Daten mit dem Lichtbild an unseren beauftragten Dienstleister übermittelt. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung nach Artikel 13 DSGVO erhalten Sie hier.

Das von Ihnen ausgewählte Serviceangebot wird von einem Dienstleister der Novitas BKK angeboten. Die Novitas BKK übermittelt an dieser Stelle die erforderlichen personenbezogenen Daten.