Ihr Schlüssel zur Gesundheit: die elektronische Gesundheitskarte

Seit 2015 ist die elektronische Gesundheitskarte (eGK) Ihr Schlüssel für Arzt- oder Zahnarztpraxen, Krankenhäuser und vieles mehr, mit der Sie europaweit Gesundheits- und Vorsorgeleistungen in Anspruch nehmen können.

Elektronische Gesundheitskarte

Bis zum 31.12.2018 sollten Sie im Besitz einer neuen eGK der zweiten Generation (eGK G2) sein. Diese Karte erfüllt damit die aktuellsten Sicherheitsanforderungen. Rund 90 Prozent unserer Kunden haben die Karte bereits erhalten. Sie erkennen auf der Vorderseite den Aufdruck G 2 auf der rechten Seite.

Auf der Gesundheitskarte ist von Ihnen bzw. Ihren mitversicherten Angehörigen, die mindestens 15 Jahre alt sind, ein aktuelles Foto abgebildet. Dieses weist Sie und Ihre Angehörigen eindeutig als Karteninhaber aus und hilft so, dem Missbrauch Ihrer Karten vorzubeugen.

Auf dem Mikrochip der eGK sind Ihre sogenannten Versichertenstammdaten gespeichert: Name, Geburtsdatum, Adressdaten, Versichertennummer, Geschlecht und Angaben darüber, wie Sie versichert sind, ob als Mitglied oder Familienversicherter. Und auf der Rückseite befindet sich die Europäische Krankenversicherungskarte (EHIC). Sie erleichtert die medizinische Behandlung im europäischen Ausland.

Foto-Upload

Nutzen Sie die Möglichkeit, hier Ihr Foto hochzuladen. Dafür reicht in der Regel ein Porträtfoto aus, das Sie mit dem Smartphone oder der Digitalkamera gemacht haben. Bitte wählen Sie für die Aufnahme eine gute Belichtung und einen neutralen bzw. einfarbigen Hintergrund. Wichtig ist, dass Sie auf dem Foto einwandfrei zu erkennen sind. Ihr Gesicht sollte also nicht durch eine Sonnenbrille oder das Tragen eines Hutes bzw. einer Mütze verdeckt sein.

Nach ca. 2 – 3 Wochen erhalten Sie Ihre persönliche elektronische Gesundheitskarte. Sobald Sie Ihre neue Karte unterschrieben haben, ist sie fünf Jahre gültig.
Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns einfach an, unsere eGK-Experten beantworten Ihnen gerne Ihre Fragen unter der kostenlosen Service-Nummer 0800 656 6100.

Datenschutzhinweis

Ihre Daten werden zur Nutzung des Lichtbildservice benötigt. Für die weitere Verarbeitung werden die Daten mit dem Lichtbild an unseren beauftragten Dienstleister übermittelt. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung nach Artikel 13 DSGVO erhalten Sie hier.

Das von Ihnen ausgewählte Serviceangebot wird von einem Dienstleister der Novitas BKK angeboten. Die Novitas BKK übermittelt an dieser Stelle die erforderlichen personenbezogenen Daten.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Cookies für den Betrieb der Website Google Facebook Pixel Statistiken