Homöopathie auf Versichertenkarte

Wir bieten Ihnen umfassende homöopathische Leistungen, vor allem Erstanamnese, Folgeanamnese und Beratung. Für Novitas BKK-Versicherte gelten dabei keinerlei regionale Beschränkungen.

Spürbar sanfte Medizin 

Bei der homöopathischen Behandlung kann sich aufgrund der intensiven Kommunikation ein besonderes Vertrauensverhältnis zwischen Arzt und Patient entwickeln. Beste Voraussetzungen für eine erfolgversprechende Therapie.

Homöopathisches Arzneimittel in einer Flasche

Ihre homöopathischen Versorgung enthält folgende Leistungen

  • Homöopathische Erstanamnese bis 12. Lebensjahr
  • Homöopathische Erstanamnese ab 13. Lebensjahr
  • Auswertung des Gesprächs (Repertorisation)
  • Notwendige Folgeanamnesen (15 min)
  • Notwendige Folgeanamnesen (30 min)
  • Homöopathische Analyse und Beratung

Alle wichtigen Informationen finden Sie hier.

Voraussetzungen:

  • Sie erklären Ihre Teilnahme am Homöopathie-Vertrag bei Ihrem Arzt.
  • Ihr Arzt ist einer von bundesweit etwa 2.000 teilnehmenden Medizinern und vertraglicher Partner der Novitas BKK.
  • Welche Ärzte an dem Vertrag teilnehmen, sagt Ihnen gerne Ihr persönlicher Kundenberater.
  • Die Teilnahme ist freiwillig.
  • Keine Bindung im Sinne des Krankenkassenwahlrechts.
  • Keine Kostenübernahme bei reinen Privatärzten, bei Zahnärzten und bei Heilpraktikern.

Arztsuche

...wird geladen