Aneurysma-Früherkennung

Seit Januar 2018 gibt es für Männer ab 65 Jahren einmalig die Möglichkeit, mithilfe des Ultraschalls Ausstülpungen der Bauchschlagader (Aorta) frühzeitig zu erkennen. Eine solche Ausstülpung wird Aneurysma genannt. In dieser Broschüre* finden Sie Informationen darüber

• warum die Untersuchung angeboten wird,
• wie sie abläuft und
• welche Folgen sich ergeben können.

Diese Informationen sollen Sie dabei unterstützen, die Vor- und Nachteile einer Teilnahme abzuwägen und für sich eine gute Entscheidung zu treffen.

*Herausgeber ist der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA). Der G-BA ist ein Gremium der gemeinsamen Selbstverwaltung von Ärzten, Zahnärzten, Psychotherapeuten, Krankenhäusern und Krankenkassen in Deutschland, in dem seit 2004 auch Patientenvertreter aktiv mitwirken.

www.novitas-bkk.de nutzt Cookies, um Ihnen bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Cookies ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden.