Zahnärztliche Behandlung

Zahnärztliche Behandlung

Unter den Vertragszahnärzten können Sie frei wählen. Die zahnerhaltenden Leistungen werden direkt über Ihre Krankenversicherungskarte mit uns abgerechnet, wenn Sie keine Sonderleistungen wünschen. Dabei muss Ihr Zahnarzt Sie vor Behandlungsbeginn darüber informieren, dass diese Sonderleistungen nicht Bestandteil Ihrer gesetzlichen Leistungsansprüche sind.

Empfehlung: Nutzen Sie unbedingt mindestens einmal jährlich die zahnärztliche Vorsorgeuntersuchung und sichern Sie sich dadurch langfristig die höchstmögliche Bezuschussung von Zahnersatz.

Prophylaxe und Früherkennung von Zahnerkrankungen

Seit dem 01.Juli 2019 gibt es erstmals auch für Kleinkinder ab dem 6. Lebensmonat einen Anspruch auf Prophylaxe und Früherkennung von Zahnerkrankungen.

Weitere Informationen- und Vorsorgeuntersuchungen finden Sie hier.

Ansprechpartnersuche

Haben Sie noch Fragen? Ihr persönlicher Ansprechpartner beantwortet sie Ihnen gerne.

...wird geladen
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Cookies für den Betrieb der Website Google Facebook Pixel Statistiken