Zahnärztliche Behandlung

Zahnärztliche Behandlung

Unter den Vertragszahnärzten können Sie frei wählen. Die zahnerhaltenden Leistungen werden direkt über Ihre Krankenversicherungskarte mit uns abgerechnet, wenn Sie keine Sonderleistungen wünschen. Dabei muss Ihr Zahnarzt Sie vor Behandlungsbeginn darüber informieren, dass diese Sonderleistungen nicht Bestandteil Ihrer gesetzlichen Leistungsansprüche sind.

Empfehlung: Nutzen Sie unbedingt mindestens einmal jährlich die zahnärztliche Vorsorgeuntersuchung und sichern Sie sich dadurch langfristig die höchstmögliche Bezuschussung von Zahnersatz.

Ansprechpartnersuche

Haben Sie noch Fragen? Ihr persönlicher Ansprechpartner beantwortet sie Ihnen gerne.

...wird geladen