Fit bleiben und Kontakte knüpfen

Uhr | Pressemitteilungen

Stadtteilspaziergänge für Senioren in Duisburg-Hüttenheim

Jeden 1. und 3. Donnerstag im Monat treffen sich Duisburger Senioren zu einem gemeinsamen Spaziergang. Das Motto: aktiv bleiben, Kontakte knüpfen und den Stadtteil neu entdecken.

Der nächste Spaziergang in Hüttenheim ist am 17. März um 14 Uhr und dauert etwa 1,5 Stunden. Jeder, der mitlaufen möchte, ist willkommen. Die Teilnahme ist kostenlos und unverbindlich. Ehrenamtliche „Spaziergangspaten“ begleiten die Gruppe und schlagen unterschiedliche Routen vor.

Treffpunkt: vor dem Schaukasten der Kirche Maria Himmelfahrt am Begegnungs- und Beratungszentrum der Caritas Hüttenheim, Mündelheimerstr. 179, 47259 Duisburg.

Zu den Stadtteilspaziergängen laden die Krankenkasse Novitas BKK, der Seniorenbeirat Duisburg und das BBZ der Caritas Duisburg-Hüttenheim ein. Ziel ist es, Menschen miteinander bekannt zu machen, die Freude an gemeinsamen Unternehmungen haben.

Wenn das Wetter nicht mitspielt, besteht im Begegnungs- und Beratungszentrum die Möglichkeit für Gespräche und Spiele.

Ansprechpartner

Harald Stollmeier / E-Mail schreiben
Telefon: 0203 545-9428 / Fax: 0203 545 608-200
Schifferstraße 92 - 100, 47059 Duisburg