Demenz-Stammtisch - Gemeinsam erinnern

Demenz-Stammtisch - Gemeinsam erinnern

Bevor die ärztliche Diagnose Demenz festgestellt wird, stellen die Betroffenen und deren Angehörige oft selber eine Veränderung fest. Man wird vergesslicher, Verhaltensweisen verändern sich. Die wenigstens Menschen gehen offensiv mit dieser Entdeckung um, sondern ziehen sich zurück. Besonders Männer verschließen sich häufig gegenüber den bestehenden Angeboten. Dem wollten wir entgegenwirken und haben den ersten Stammtisch für Männer in Verbindung mit dem früheren Arbeitgeber ThyssenKrupp Steel ins Leben gerufen. Hier trifft man sich einmal monatlich für zwei Stunden und verbringt in gemütlicher Atmosphäre Zeit miteinander. Dabei wird häufig über Erlebnisse aus dem zurückliegenden Arbeitsleben gesprochen.

Wenn Sie sich für den Demenz-Stammtisch interessieren, wenden Sie sich bitte an uns.

Susanne Wißmann / E-Mail schreiben
Telefon: 0203 545-8273