Zahnersatz: Mit uns wird’s günstiger

Die Novitas BKK hat für ihre Versicherten einen Vertrag abgeschlossen, der es ihnen ermöglicht, eine kostengünstige Vollkeramik-Krone zu erhalten. Die Krone besteht aus Zirkonoxid, einer speziellen Keramikart.

Sparen kann so einfach sein. 

Normalerweise liegen allein die Laborkosten für eine Zirkonkrone bei 400 Euro. Für Versicherte der Novitas BKK sinken die Laborkosten auf 94 bzw. 149 Euro für eine höherwertige Variante (zuzüglich Zahnarzthonorar). Eine Zirkonbrücke ist dank des Vertrages sogar um 30 Prozent günstiger als herkömmliche keramikverblendete Brücken. So reduziert sich Ihr Eigenanteil. 

Die Vorteile einer höherwertigen Premium Zirkonkrone:

  • sie ist dem natürlichen Zahnmaterial nachempfunden
  • das Material ist frei von Metalllegierungen, daher besonders für Allergiker geeignet
  • 5 Jahre Garantie!

Die Produktion dieses kostengünstigen Zahnersatzes ist über IMEX jederzeit und mit jedem Zahnarzt möglich. Weitere Infos finden Sie hier.

Ansprechpartnersuche

Haben Sie noch Fragen? Ihr persönlicher Ansprechpartner beantwortet sie Ihnen gerne.

...wird geladen