Junge sitzt traurig auf einer Treppe

Wenn die Kinderseele leidet.

 

 

Wenn Lena als Leo geboren wird.

Transidentität zeigt sich in vielen Fällen bereits in frühen Jahren. Für Eltern ein Thema, das zunächst verwirrt und erschreckt.

 

   WEITERLESEN

 

Kinder trauern anders.                     

Wenn ein Kind einen Menschen verliert, den es liebt, fühlen wir uns als Erwachsene oft hilflos.

 

Kinder wollen mehr sein als Geschwister.

Geschwister von Kindern mit einem Handicap stehen vor besonderen Herausforderungen. Sie brauchen Dialog und Offenheit.

Transidentiät

Interview mit Karoline Haufe

Karoline Haufe ist 1. Vorstandsvorsitzende von Trans-Kinder-Netz e.V., einem Verein für Eltern und Familienangehörige von minderjährigen Transkindern. TRAKINE tritt für die Rechte und Bedürfnisse von trans*Kindern ein und bietet Unterstützung und Austausch. Zu den Aktivitäten gehören die Vermittlung von Kontakten und Elternberatungen.

Transidentität

Kindertrauer

Interview mit Oliver Junker

Oliver Junker, Jahrgang 1967, ist Kommunikationspsychologe und arbeitet seit vielen Jahren als Trauerbegleiter für Kinder. Er ist Autor zahlreicher Fachartikel zum Thema und verfügt über eine langjährige Einsatzerfahrung im Rettungsdienst und der Krisenintervention. Als Trainer und Systemischer Coach schult Oliver Junker Einsatzkräfte, ErzieherInnen und Bezugspersonen im Umgang mit trauernden Kindern und Jugendlichen.

Kindertrauer

Geschwisterkinder

Interview mit Marlies Winkelheide

Die Sozialwissenschaftlerin Marlies Winkelheide, Jahrgang 1948, hat mehr als 30 Jahre Erfahrung in der pädagogischen Begleitung von Geschwisterkindern. Als eine der Ersten entwickelte sie in den 70er Jahren verschiedene Angebote für die Geschwister von Behinderten. Sie plant und leitet Geschwisterkinderseminare und Veranstaltungen, hält Vorträge und berät Geschwister und Eltern. Als Autorin hat sie bereits mehrere Bücher zum Thema veröffentlicht.

Geschwisterkinder

Mehr Hilfe gibt es auf www.novitas-bkk.de

Die Novitas BKK für Familien

Gerade Familien brauchen die Unterstützung einer Krankenkasse, die mit- und vorausdenkt. Für Ihre Familie sorgt die Novitas BKK nicht nur für finanzielle Entlastung: Wir unterstützen Mütter schon während der Schwangerschaft, Kinder durch Schutzimpfungen und Kursprogramme oder stellen im Fall der Fälle eine Haushaltshilfe zur Verfügung, um nur einige Beispiele zu nennen. Kurzum, Familien können sich der Novitas guten Gewissens anvertrauen.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Cookies für den Betrieb der Website Google Facebook Pixel Statistiken