Corona-Pandemie

Wir unterstützen betroffene Arbeitgeber im (Teil-)Lockdown.

Die Corona-Krise ist eine Krise, die uns alle angeht.

Der (Teil-)Lockdown vom 02. November 2020 bis voraussichtlich 30. November 2020 hat auf verschiedene Branchen (z.B. Gastronomie, Freizeit- und Veranstaltung) eine erhebliche Auswirkung. Wie bereits zu Beginn der Pandemie wird die Novitas BKK den betroffenen Arbeitgebern mit zügigen und nützlichen Maßnahmen zur Seite stehen.

Gehören Sie zu den Arbeitgebern, die direkt bzw. indirekt von dem erneutem Lockdown ab dem 02. November 2020 betroffen sind und die Beitragszahlung für den Monat November, bis zur Gewährung von Ausgleichshilfen, nicht leisten können?

Gerne stellen wir Ihnen hier einen Antrag auf Stundung der November Beiträge zur Verfügung. Den Antrag senden Sie uns bitte per Fax an 0800 222 3400-01 oder per E-Mail.

Bitte beachten Sie, dass die bestehenden Hilfsangebote der Bundes- und Landesregierung auch zur Begleichung der Sozialversicherungsbeiträge dienen und diese vorrangig in Anspruch zu nehmen sind.

Bei Fragen erreichen Sie uns selbstverständlich auch telefonisch unter: 0800 055 6446.

Wir sind für Sie da - bleiben Sie gesund!