Wichtige Information für Arbeitgeber

Da im Meldeverfahren der Zahlstellen (gilt auch für Arbeitgeber) für sämtliche Übermittlungen die Rechtskreistrennung ab dem 01.07.2017 wegfällt, ist von nun an auch für die neuen Bundesländer die Betriebsnummer 35134022 gültig. Die Abschaffung der Rechtskreistrennung bezieht sich ausschließlich auf die Übermittlung Ihrer Dateien im Rahmen der Arbeitgeber- und Zahlstellenmeldeverfahren.

Eine Rechtskreistrennung in den DEÜV-Meldungen nach Ost und West ist weiterhin nötig.

Sollte bei Ihnen ein Fehlerhinweis (z.B. Betriebsnummer 03847834 ist nicht gültig) in Ihrem Abrechnungsprogramm auftreten, so ändern Sie bitte die Empfängerbetriebsnummer in 35134022.

Falls Sie dazu noch Fragen haben, melden Sie sich bitte bei uns unter unserer Servicenummer 0800 055 6446! Wir informieren Sie gerne!

Ihr Arbeitgeber- und Forderungsservice

www.novitas-bkk.de nutzt Cookies, um Ihnen bestmögliche Funktionalität bieten zu können.